StartseiteDE
kai-uwe_denker©hagen_denker_1


Wir bieten hochwertige Trophäenjagd in Namibias Wildnisgebieten an, wobei wir vor allem bemüht sind ein echtes, ursprüngliches Jagderlebnis zu ermöglichen und nicht dem Trend zur allgemeinen Kommerzialisierung nachzugeben.

In den letzten zwanzig Jahren haben wir überwiegend Großwildsafaris in den nördlichen Konzessionen Namibias durchgeführt. Ab dem Jahr 2012 haben wir den Schwerpunkt unserer Safaris auf die typischen namibischen Steppenwildarten entlang der namibischen Randstufe verlagert. Unser Sohn Hagen, Jahrgang 1992, der in unseren diversen Jagdcamps aufgewachsen ist und die Jagd von der Pike auf gelernt hat, hat inzwischen seine Berufsjägerprüfung bestanden und steigt mit in unser Unternehmen ein.

Die Jagdausübung findet ausschließlich per Fußpirsch oder durch Ansitz statt. Die Jagdcamps sind durchweg schlicht und einfach gehalten, und es gibt gute und schmackhafte Küche. Die Unterbringung ist entweder in einem einfachen Bungalow oder in ordentlichen Zelten, selbstverständlich mit Dusche und Toilette.

Alle Jagden werden von uns persönlich geführt.

kai-uwe_denker©hagen_denker_2